Indexierung

Definition: Was bedeutet Indexierung?

Als “Indexierung” wird die Methode zur Auffassung von Informationen bezeichnet. Wenn man von einer analogen Indexierung spricht, sind meist Lexika oder Telefonbücher gemeint, in der Welt des Internets bezeichnet eine Indexierung die Aufnahme eines Dokuments in den Index einer Suchmaschine. Suchmaschinen wie Google senden Crawler (Bots) los, um das Web zu durchsuchen und relevante Dokumente in den Index aufzunehmen.

 

Was ist ein Index?

Der Index ist ein geordnetes Verzeichnis (oder auch Register), der die Methode der Indexierung anwendet, um Informationen aufzufassen. Ein Index befindet sich in einem Nachschlagewerk (analog beispielsweise Lexikon, Telefonbücher, etc.). Ein bekannter digitaler Index ist der “Google Index”, der alle von Google erkannten und gespeicherten Webseiten beinhaltet. Wird eine Website von Google erkannt und gespeichert, so gilt sie als indexiert – dieser Vorgang wird also als Indexierung bezeichnet. Nur indexierte Webseiten werden auf den Suchergebnisseiten (SERPs) angezeigt, nicht relevante Seiten werden nicht in den Index aufgenommen und demnach auch nicht in der Google Suche auffindbar sein. Für Online Marketing Methoden wie SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist die Indexierung von Webseiten sehr wichtig, um die Sichtbarkeit von Unternehmen zu optimieren.

 

Wie indexiert Google?

Im Vergleich zu einem statischen Lexikon ist der Google Index sehr dynamisch. Ununterbrochen kommen neue Webseiten hinzu, bestehende werden verändert und andere werden entfernt. Hier einen Überblick über den Index zu bewahren, verlangt nach viel Crawler Power. Crawler sind von Google ausgesandte “Besucher” von Webseiten, die von Link zu Link springen und sich so ihren Weg durch das world wide web bahnen. So können komplett neue Webseiten erkannt und indexiert werden, entfernte Webseiten aus dem Index ausgeschlossen werden oder veränderte Webseiten neu bewertet werden. Für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist der Prozess der Indexierung sehr relevant, denn nur indexierte Webseiten können gute Positionen erreichen.

 

Warum werden Webseiten indexiert?

Die Indexierung ist eine Methode der Informationserfassung (englisch: information development). Dokumente werden auf Basis von Stich- oder Schlagworten gesammelt und sortiert. Der daraus gebildete Index ähnelt einer Bibliothek, also einer Quelle für eine Vielzahl von Informationen, die dort abgefragt werden können. Die große Anforderung an einen Index ist, die richtigen Informationen schnell zu Verfügung zu stellen. Diese Anforderung haben auch Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing – denn dort suchende Nutzer wollen so schnell als möglich für sie passende Suchergebnisse finden. Die Indexierung ist deshalb eine wesentliche Methode, die für die Funktionalität einer Suchmaschine verantwortlich ist.

 

Wie wird eine Webseite indexiert?

Die Crawler (auch Bots genannt) von Google springen von einem Link zum anderen, von einer Seite zur anderen und die dort gesammelten Informationen werden an den Index gesendet. An diesem Punkt kommt der Algorithmus ins Spiel, der diese Informationen nach den verschiedensten Rankingfaktoren bewertet und sortiert. Je besser eine Webseite also mit anderen Webseiten verlinkt ist, desto schneller kann sie indexiert werden.

Es besteht auch die Möglichkeit eine Webseite manuell zu indexieren und Google somit schneller zu informieren. Das magische Werkzeug ist hier die Google Search Console, die für die jeweilige Webseite aktiv sein muss. In der Google Search Console URL-Suche wird die jeweilige URL der Seite eingetragen und der Status abgefragt. Sollte die Seite noch nicht indexiert sein, kann mit einem Klick auf “Indexierung beantragen” die Indexierung manuell beantragt werden. Eine manuelle Indexierung bedeutet jedoch nicht, dass die Seite in den Index aufgenommen wird – das ist immer noch Google’s Entscheidung.

 

Indexierung und SEO

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein Teilbereich von Online Marketing und beschäftigt sich mit der Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen. Die Indexierung ist für die Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen sehr wichtig. Ist eine Webseite nicht indexiert und somit nicht in der Suchmaschine auffindbar, sind alle weiteren SEO Maßnahmen zwecklos. Webmaster können den Prozess der Indexierung anstoßen und alle Maßnahmen setzen, sodass die Webseite indexiert und in den SERPs angezeigt wird. Zu diesen Maßnahmen zählen:

  • Meta Tags: Meta tags sind Informationen, die von Maschinen (z.B. Bots) ausgelesen werden können. Mit Meta Tags stellen Webmaster Suchmaschinen Informationen zu Verfügung, um eine Website besser crawlen (lesen) zu können.
  • txt: In der robots.txt legen Webmaster fest, welche Seiten einer Webseite gecrawled werden dürfen und welche nicht. In der robots.txt können ganze Seiten, Unterverzeichnisse oder auch Domains aus dem Index ausgeschlossen werden. Manchmal passiert das unabsichtlich, wenn z.B. nach dem Online-Gang der noindex tag nicht entfernt wird.
  • xml: Die sitemap ist ein Verzeichnis mit allen einzelnen Seiten einer Webseite. Sie erleichtert Crawlern das Lesen der Inhalte und beschleunigt dadurch den Prozess der Indexierung. Die sitemap kann durch unterschiedliche Methoden eingereicht werden, eine Möglichkeit ist direkt über die Google Search Console.

Eine spezifische Position in den Suchergebnissen (z.B. Seite 1) kann mit diesen Maßnahmen jedoch nicht erreicht werden. Um eine Spitzenposition für bestimmte Suchbegriffe (Keywords) zu erreichen, braucht es Suchmaschinenoptimierung (SEO). SEO beschäftigt sich vor allem mit den Bereichen Technik, Inhalte (Content), Webdesign und Backlinks (Offpage SEO).

Die Inhalte (Content) einer Webseite kann Crawler dabei unterstützen, die Informationen als relevant für den Index zu bewerten und diese zu indexieren. Die Vernetzung einer Website mit anderen Seiten wird als Backlink Aufbau bezeichnet und unterstützt Crawler dabei schneller zur Webseite zu finden und Inhalte zu indexieren. Als Online Marketing Agentur mit Fokus auf SEO unterstützen wir Unternehmen bei diesen Herausforderungen – nimm gerne Kontakt mit uns auf!

Professionelle Unterstützung SEO & mehr?

Die Online Marketing Agentur KOMMA99 mit Fokus auf SEO & SEA.