SERP Snippet

Was bedeutet SERP Snippet?

Um zu verstehen, was dieser Begriff bedeutet, hilft es ihn zu zerlegen: SERP ist eine Abkürzung für die englischen Bezeichnung Search Engine Results Page – zu Deutsch sind das die Ergebnisse einer Suchmaschinenanfrage. Zu den meistgenutzten Suchmaschinen gehört Google und daher hat sich auch die Benennung Google Snippet im SEO Bereich etabliert. Snippet bedeutet übersetzt „Schnipsel“ und gibt einen Einblick auf die gefundenen Webseiten.
Normalerweise werden nur 10 Ergebnisse auf der ersten Seite angezeigt, hinzu kommen dann noch etwaige Google Anzeigen oder Ergebnisse zu Bildern oder Shopping. Zur zweiten Seite der Suchergebnisse gelangt kaum ein User – daher ist es im SEO Bereich wichtig, mit Hilfe des SERP Snippets, deine Webseite sowohl für Google als auch für den User besonders attraktiv zu gestalten.

 

Warum ist es sinnvoll ein SERP Snippet zu optimieren?

Zu einer der einfachsten und notwendigsten Maßnahmen für die Suchmaschinenoptimierung gehört dementsprechend die Optimierung des Snippets. Die Verwendung eines Keywords im Title ist ein wichtiger Rankingfaktor – Das wurde sogar von Google bestätigt.
Die Description muss den User auf deine Webseite locken – somit erhöht sich dein CTR (Click Through Rate), übersetzt Klickrate und dies ist indirekt wiederum ein positives Nutzersignal und dieses wirkt sich ebenfalls auf das Google Ranking aus.

 

Wie ist der Aufbau eines SERP Snippets definiert?

Ein SERP Snippet ist wie eine Vorschau auf deine Webseite und zeigt nur ein einzelnes Ergebnis. Dieses besteht aus einem Titel, einer URL und einer Beschreibung (engl. description).
Die Snippets sind bei den gängigsten Suchmaschinen, wie Google, Bing oder Yahoo ähnlich gestaltet, daher ist eine Optimierung durch das Tool SERP Snippet Generator sinnvoll. Die Titel sind in der Regel in blau gehalten, die URL früher in grün, heute in grau und die Beschreibung ebenfalls in grau oder schwarz.

  • Der Titel sollte kurz und knackig das Thema umreißen (nur 55 Zeichen) und entspricht dem Meta Title-Tag im Header.
  • Die URL soll für den User leicht lesbar sein und das Thema widerspiegeln.
  • Die Beschreibung hat eine Maximallänge von 155 Zeichen und ist in der Regel die Meta Description, die im Header der Seite hinterlegt ist. Ziel dieser Beschreibung ist es, den User mit interessanten Content zu versorgen und ihn zum Weiterlesen – sprich zu einem Klick auf die Seite – zu motivieren.

Ist eines dieser Elemente zu lang, kann dieses nicht vollständig angezeigt werden und endet mit  „…“. Somit müssen die wichtigen Inhalte komprimiert dargestellt werden, damit sie nicht verloren gehen.

SERP Snippet K99

 

Die Erweiterungen nennt man Rich Snippets

Die Grundelemente Titel, URL und Meta Beschreibung bleiben weiterhin bestehen. Zusätzlich können aber Informationen wie Bewertungen als Erweiterung angezeigt werden.
Folgende Themen werden bereits von der Suchmaschine unterstützt:

 

  • Autoren
  • Personen
  • Preise
  • Unternehmen
  • Events und Veranstaltungen
  • Organisationen
 

  • Musik
  • Videos
  • Bewertungen
  • Lagerbestand
  • Bilder
  • Rezepte

Diese Informationen müssen im Quellcode mit einem HTML-Markup versehen werden – Das hilft den Suchmaschinen diese Art von Daten zu erkennen und gegebenenfalls auch anzuzeigen.

 

Wie nutze ich das Tool “SERP Snippet Generator” von Komma99?

Wenn es um gute SERP Snippets geht ist die richtige Balance von Keyword, CTA (Call to Action) und der Nutzerfreundlichkeit entscheidend. Das Snippet darf jedoch nicht zu lang sein, soll dem User dennoch die wichtigsten Informationen bieten.
Um die richtige Balance zu finden, gibt es kostenlose Tools, die dich dabei unterstützen können, wie zum Beispiel unseren hauseigenen Generator, der dich  bei der richtigen Optimierung unterstützt.

 

Die Handhabung dieses Tools ist schnell erklärt.

Trage den gewünschten SERP Title und den SERP Content bzw. die Meta Beschreibung in den Generator ein. Das Tool zeigt an, ob die optimale Länge erreicht ist.

Wenn das Keyword eingetragen wird, wird hier automatisch kontrolliert, ob dies sowohl im Titel als auch im Content enthalten ist.

Für die visuelle Unterstützung zeigt euch der Snippet Generator von Komma99 auch an, wie dieser im SERP aussehen könnte.

Für die Webmaster unter euch, wird am Ende sogar der HTML Code bereitgestellt, der in wenigen Schritten auf der Webseite integriert werden kann.

Keyword

SERP-Titel

0px / 580px

Kein Titel eingegeben

SERP-Content

0px / 990px

Keine Metabeschreibung eingegeben

So würde dein SERP-Snippet aussehen:​

Dein HTML-Code zum direkt einbinden:

Professionelle Unterstützung SEO & mehr?

Die Online Marketing Agentur KOMMA99 mit Fokus auf SEO & SEA.