Branchenverzeichnisse

Inhaltsverzeichnis

Branchenverzeichnisse-Komma99_Title

Die besten 20 Branchenverzeichnisse in Österreich für deine SEO Strategie

Branchenverzeichnisse anfangs in die SEO Strategie mit einzubeziehen ist ein großer Vorteil und bildet die Basis für eine gute Platzierung bei Google. Dabei ist es ganz einfach sich online in ein Branchenverzeichnis einzutragen – Meist reicht das Eintragen des Firmennamens, der Adresse und weiteren Daten, um den Eintrag zu finalisieren und abzusenden und den Weg zur Sichtbarkeit deiner Website auf Google immer weiter zu ebnen. Hier eine Übersicht zu den wichtigsten Branchenverzeichnissen, auf die wir weiter unten genauer eingehen: 

www.susi.at
www.stadtbranche.at
www.bundesland.bz
www.mediflor.at
www.gelbe-seiten-online.at
www.firmendb.de
www.firma.at
www.herold.at
www.firmenabc.at
www.unternehmensverzeichnis.org
www.branchenverzeichnis.org
www.wlw.at
www.dasschnelle.at
www.de.kompass.com
www.firmenwebseiten.at
www.wirtschaftszeit.at
www.yelp.at
www.hotfrog.at
www.cylex.at
www.facebook.com

 

Die Relevanz und Vorteile der Branchenverzeichnisse

Diese Einträge in Firmenverzeichnisse oder auch Branchenbücher nennt man Citations, und sie sind Teil der lokalen SEO Strategie, denn du wirst dein Unternehmen fast nur in Listen der Branchenbücher deines Landes (oder Nachbarländer wie Deutschland) eintragen, um deine lokalen Kunden so bestmöglich anzusprechen. 

 

Info Icon Komma99Tipp von uns

Wichtig ist, dass der Firmenname, die Adresse und andere bekanntgegebenen Daten auf jedem Firmenverzeichnis übereinstimmen. Nur so erkennt Google den Beitrag auch als Citation. Nur die Beschreibung deines Unternehmens kann und sollte sich leicht unterscheiden, um duplicate content zu vermeiden. 

 

Einträge in Firmenverzeichnissen sind meist gratis, trotzdem gibt es online auch Firmenverzeichnisse, für die du zahlen musst. Branchenspezifische Verzeichnisse oder zusätzliche Features, wie deine Website zu verlinken können in manchen Verzeichnissen extra kosten. Hier gilt es abzuwägen, ob die Citation/der Backlink notwendig sind, sprich ob es ganz besonders hochwertige Verzeichnisse sind, die dir einen Vorteil bringen können.

Backlinks aus Branchenverzeichnissen sind aber keine Verlinkungen per se, sondern Citations. Auch diese Backlinks in der Liste der Branchenverzeichnissen können viel bewirken, und gehören bei uns immer am Anfang der SEO Strategie dazu. Weil schon das Eintragen online sehr zeitaufwändig sein kann, können wir diese Aufgabe gerne für dich übernehmen und bieten das deshalb in vielen unserer Packages für deine Website mit an.

 

Branchenverzeichnisse und Local SEO

Lokales SEO ist ein Teil der Suchmaschinenoptimierung, denn Google interpretiert lokale Suchanfragen. Ein Beispiel dafür wäre “Bank in der Nähe” oder “Bank Nähe *Ort*” – Wenn dieser Suchbegriff eingegeben wird, durchsucht Google alle MyBusiness Konten oder Adressen, die auf Google durch Firmenverzeichnisse eingebettet sind und zeigt dir einen Eintrag zu lokalen Unternehmen oder Shops an. So wird es möglich Laufkundschaft abzufangen und Restaurants, Firmen und Unternehmen in der Nähe ganz einfach durch ein Branchenbuch zu finden.

Branchenverzeichnisse-Komma99_19_19

Schon bei der Suche nach “Restaurant” zeigt Google dir automatisch Restaurants in deiner Nähe, durch die IP-Adresse des Nutzers, an. 

Hier kommen Branchenverzeichnisse ins Spiel. Ein Eintrag in einem Branchenverzeichnis beweist Google nicht nur die Bekanntheit deines Unternehmens, sondern bindet dein Unternehmen in das lokale SEO ein und macht das Finden somit einfacher. Deshalb ist es besonders wichtig, die Firmenverzeichnisse gewissenhaft und genau auszufüllen, sodass sie mit der Website übereinstimmen und eine optimale Suche mit deinem Eintrag ermöglicht wird.

 

Die 20 besten kostenlosen Branchenverzeichnisse

Jetzt hast du einen groben Überblick über die Definition von Firmenverzeichnissen und deren Nutzen erhalten  – Es wird Zeit die wichtigsten 20 für Österreich und zusätzlich Google My Business kennenzulernen:

 

Google My Business

Gleich vorab steht das wohl größte und wichtigste Branchenverzeichnis, nämlich Google My Business. Dieses kostenlos von Google angebotene Verzeichnis bildet die Grundlage für die Sichtbarkeit auf Google. Hier meldest du dich ganz einfach an, verifizierst deinen Standort, und schon wirst du auf Google und all seinen Diensten als Eintrag gefunden. Hier ist es wichtig das Profil vollständig und genau auszufüllen, denn je mehr Informationen Google über dein Unternehmen erhält, desto besser. Außerdem können in Google MyBusiness ganz einfach Änderungen vorgenommen werden oder auch Antworten auf Bewertungen erstellt werden.

Ortsgebundene Branchenbücher

  • susi.at – Branchenbuch zu Profis in der Nähe finden

  • stadtbranche.at – Freies Branchenbuch für Österreich
    Branchenverzeichnisse-Komma99_21_21
  • bundesland.bz – Ortsbezogenes Branchenverzeichnis für Österreich
    Branchenverzeichnisse-Komma99_18_18
  • mediflor.at – Firmenverzeichnis in Österreich
    medoflor.at
  • gelbe-seiten-online.at– Spezialisiert auf die Suche von Firmen in Österreich
    Gelbe-Seiten-online.at
  • firmendb.de – Kostenloser Zugang zu Kontakt von Firmen in Deutschland, Schweiz und ÖsterreichBranchenverzeichnisse-Komma99_6_6

Allgemeine Branchenverzeichnisse

  • firma.at – Verzeichnis und Liste zu österreichischer Firmen, Dienstleister und VereineBranchenverzeichnisse-Komma99_14_14
  • herold.at – Bringt Anbieter von Dienstleistungen mit Kunden zusammenBranchenverzeichnisse-Komma99_10_10
  • firmenabc.at – Liste an qualitativen Unternehmen
    Branchenverzeichnisse-Komma99_13_13
  • unternehmensverzeichnis.org – Freies Verzeichnis von Unternehmen in Deutschland
    Branchenverzeichnisse-Komma99_4_4
  • branchenverzeichnis.org – Liste für Unternehmen aus allen Ländern und Branchen
    Branchenverzeichnisse-Komma99_7_7
  • wlw.at – Die B2B Plattform für die Kaufentscheidung
    Branchenverzeichnisse-Komma99_1_1
  • dasschnelle.at – Online Telefonbuch für Personen, Firmen und Unternehmen
    Branchenverzeichnisse-Komma99_16_16
  • de.kompass.com – Firmenverzeichnis Weltweit
    Branchenverzeichnisse-Komma99_2_2
  • firmenwebseiten.at – Branchenbuch für mehr Reichweite als Unternehmen
    Branchenverzeichnisse-Komma99_12_12

Branchenspezifische Verzeichnisse

  • wirtschaftszeit.at – Informationsportal für die Wirtschaft
    Branchenverzeichnisse-Komma99_5_5

Empfehlungsdienste und Soziale Netzwerke

  • yelp.at – Empfehlungsportal für Geschäfte, Dienstleister, etc.
    Branchenverzeichnisse-Komma99_20_20
  • hotfrog.at – Rezensionen zu lokalen Unternehmen in Österreich
    Branchenverzeichnisse-Komma99_9_9
  • cylex.at – Liste an Behörden und Unternehmen in Österreich
    Branchenverzeichnisse-Komma99_17_17
  • facebook.com – Soziales Netzwerk und Website mit Personenprofilen und Unternehmensseiten
    Branchenverzeichnisse-Komma99_15_15

Einträge in Branchenverzeichnissen für eine bessere Sichtbarkeit

Es ist wichtig, qualitative Branchenbücher aus Österreich oder Deutschland zu wählen, um gute und hochwertige Backlinks zu generieren. Hier hilft es die Sichtbarkeit des Verzeichnisses für den Eintrag zu prüfen, um auch sicherzustellen, dass die Seite vertrauensvoll und gut ist. 

Wir empfehlen außerdem in der Unternehmensbeschreibung zu variieren – So vermeidest du duplicate content. 

Zu guter Letzt ist zu sagen, dass Firmenverzeichnisse für regionale Rankings, also Local SEO, aber auch für das generelle Ranking deiner Seite enorm wichtig sind. Wir empfehlen also jedenfalls am Anfang der SEO Strategie Zeit und Energie für diese Maßnahme einzuplanen.

Geschrieben von
Nina Kaiser
Nina Kaiser
Leitung Grafik & Marketing- Mehr über Nina erfahren